Imagekampagne

„more future“

Auftraggeber:Technische Universität Wien, Fakultät für Elektrotechnik und IT
Ziel:Mehr Jugendliche für ein technisches Studium zu interessieren
Zeitraum:1999 - 2013

Kurzbeschreibung

Cox Orange betreute 14 Jahre lang die TU Wien/Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik mit dem Ziel, Schüler/innen für ein technisches Studium zu gewinnen, um dem Markt mehr Absolvent/innen zuführen zu können. Seit Anbeginn der Zusammenarbeit mit der Fakultät ist es Cox Orange gelungen, Partner aus der Wirtschaft - wie die Kapsch AG - ins Boot zu holen, die sich gemeinsam mit der TU Wien für das Thema technische Ausbildung engagieren.

 

 

Aufgaben

Nach Erstellung des Marketingkonzeptes ging es an die laufende Umsetzung, basierend auf den jährlichen Schwerpunkten.

Zielgruppen

OberstufenschülerInnen (10-14 Jahre)
Lehrkräfte
Wirtschaft
Medien

Umsetzung

Basierend auf einer qualitativen Marktforschung und einem strategischen Gesamtkonzept, zeichnet Cox Orange für die gesamte Etatverwaltung, zahlreiche Veranstaltungen, Printproduktionen, Webauftritte, Schulprojekte (z.B. Schulbesuche), Pressegespräche, CD-Rom-Produktionen, Sponsoring u.v.m. verantwortlich.

Web

http://etit.tuwien.ac.at

Download Casestudy

Ein kleines Handout, dass eine Idee von 14 Jahren Zusammenarbeit vermittelt (PDF, 22,3 MB)

Partner